After Wedding in Ägypten

„Am liebsten würd ich dich nach Ägypten mitnehmen“, das war eine Aussage, die alles ins Rollen gebracht hat.

Danach folgten 2 Abende mit Angebote suchen von Flug und Hotel und dann stand es fest: es wird ein After-Wedding-Shooting in Ägypten geben.

Die Zeit in Ägypten war unvergesslich.

Die Natur und die Unterwasserwelt ist einfach atemberaubend schön.

Nachdem ich nachts im Hotel ankam und paar Stunden geschlafen hab, ging es auf Brautpaar-Suche am Strand.

Obwohl ich das Paar erst seit diesem Jahr kenne, geht uns der Gesprächsstoff irgendwie nicht aus, wenn wir uns treffen.

Über 2 Tage verteilt gabs immer wieder Shootings: Unterwasserbilder, Sonnenuntergang, Strand, Palmhütten…

Ab Abend konnte ich in meinem Hotel schon mal einen Einblick in die Fotos bekommen und für den nächsten Tag Veränderungen überlegen.

Viel zu schnell verflog die Zeit.

 

Vielen Dank an Martin und Vanessa, dass ihr mir dieses Erlebnis ermöglicht habt. Ein Teil unserer Lebenszeit hat sich in Ägypten überschnitten und es zu etwas Besonderem gemacht, was ich in Bildern festhalten durfte. Was für eine Ehre, vielen Dank.

Nicht zu vergessen meine Familie und meine Mutter, die mich diese Zeit im Gebet begleitet haben. „Ein Schutzwall von Gebeten hat dich die ganze Zeit umgeben!“, meinte meine liebe Schwester, die mich in meinen Projekten immer wieder unterstützt und nachfragt wie es bei mir läuft. Was für ein Segen ist es eine Familie zu haben!

Leave A Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.