Fotoshooting mit Martin & Vanessa

Morgens 5 Uhr früh aufstehen und los ging die Fahrt nach Marburg. Schon beim aufwachen stieg in mir die Aufregung, da ich das erste mal die Stadt Marburg besuchen durfte und schon so viel schönes davon gehört hatte. Heute war nämlich der Tag gekommen an dem wir ein Fotoshooting in Marburg mit Martin & Vanessa hatten! Da der Weg allerdings weit war und ich dachte, dass man die Reise mit anderen Shootings verbinden kann, hab ich mir gleich 3 Fotoshootings für den Tag in Marburg organisiert. Naja was solls, ich fuhr auf jeden Fall schon früh morgens los um rechtzeitig zum ersten Shooting da zu sein! Draußen herrschte dichter Nebel und ich hab mir schon so auf der Fahrt Gedanken gemacht wie man da gute Fotos hin bekommen kann. 

Angekommen und gleich mit dem ersten Shooting los gelegt. Nachdem wir fertig waren, waren Martin & Vanessa dran. Wir haben uns in Marburg oben am Schloss getroffen (Kann ich nur weiter empfehlen, wunderschöne Aussicht). Das Paar war von Anfang an sehr aufgeschlossen und wir konnten uns sehr gut mit Ihnen unterhalten während dem Shooting. Die Unkompliziertheit kam noch obendrauf als Vorteil unsrerseits. Wir liefen also circa eine Stunde durch Marburg und haben jede Möglichkeit genutzt irgendwie schöne Fotos zu machen, denn das Paar brauchte dringend ein paar gute Fotos für eine Hochzeitseinladung! 

Hierbei ging es drunter und drüber. Bergauf, bergab! Es machte ganz viel Spaß und das Paar hat Wunderbar mitgemacht. Ich muss ehrlich sagen, ein Projekt was mir Spaß gemacht hat. Da Martin & Vanessa in Marburg Wohnhaft sind konnten sie uns gleich noch ein schönes Lokal in der Oberstadt empfehlen (Was übrigens unglaublich lecker war) und wir haben uns verabschiedet.

Wir hatten jetzt noch 2 h Pause bis die nächsten Kunden kamen, eine Mädelsgruppe. Als dann auch das Fotoshooting geschafft war, war ich auch schon hundemüde und war froh nach einem erfolgreichen Tag nachhause fahren zu können. 

Alles in Allem war es ein sehr gelungener Fotoshooting Tag. Alle haben gut mitgemacht und es sind viele wunderschöne Bilder dabei entstanden!

 

Leave A Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.